Ätherische Öle

Destillen für Ätherische Öle

Destilliergeräte für die Herstellung Ätherischer Öle,  sowie Geisten aus Hydrolaten der Wasserdampfdestillation

Die hier angebotenen Geräte dürfen in Deutschland auch von Privatleuten, ohne Genehmigung vom Zoll, legal erworben werden, wenn sie nicht zur Herstellung oder Reinigung von Alkohol verwendet werden. Bis zu 2 Litern Fassungsgröße sind diese dann auch anmeldefrei. Bei größeren Kesseln müssen Sie diese innerhalb von 3 Werktagen bei Ihrem Hauptzollamt anmelden und eidesstattlich versichern, dass Sie diese nicht zur Herstellung oder Reinigung von Alkohol verwenden.
Verwenden Sie die Geräte, unabhängig von der Größe, niemals mit Alkohol, auch nicht mit versteuertem Alkohol.

Wenn Sie dennoch legal einen Frucht oder Kräutergeist erzeugen möchten, nutzen Sie für die Aromatisierung von Alkohol Ihre Destille für die Wasserdampf-Destillation. Sie dürfen völlig legal Hydrolate und Ätherische Öle destillieren. Anschließend mischen Sie das Hydrolat mit klarem, möglichst geschmacksneutralem Alkohol (Wodka, Primasprit). Da die meisten ätherischen Öle alkohollöslich sind, können Sie diese mit verwenden, diese aber nur tropfenweise. In der Regel haben Sie bereits ein hocharomatisches Destillat, so dass Sie das Öl am besten abziehen, und nur das Hydrolat verwenden. Tasten Sie sich mit dem Mischungsverhältnis an Ihren Geschmack heran. Ein zu hoher Anteil an Hydrolaten kann den Geschmack auch verderben. Wir haben z.B. einen sehr guten Geist aus dem Hydrolat einer Wasserdampfdestillation der ersten 15 Minuten aus Salbeiblättern kreiert. Für unseren Geschmack war ein Volumenverhältnis von 2 Teilen Hydrolat, 3 Teilen 96 Vol.-%igem Alkohol und 4 Teilen destilliertem Wasser optimal. Wer es gerne 40 Vol.-%ig hat, mischt 1 Teil Hydrolat mit 2 Teilen 96 Vol.-%igem und 2 Teilen destilliertem Wasser. Auch der war noch sehr lecker, wenn uns persönlich auch die 1. Mischung noch besser mundete. 96-%igen Primasprit, versteuert,  können Sie im Übrigen auch von uns beziehen. Mit einer Wasserdampf-Destille und Primasprit können Sie ganz legal Ihren Lieblingsgeist herstellen. So ganz nebenbei entdecken Sie - wenn nicht schon geschehen - Ihre Liebe zu den Düften der Ätherischen Öle.
Eine gute Übersicht zu verschiedenen Ätherischen Ölen finden Sie hier: Ätherische Öle

Zubehörset mit Pumpe für Kleindestillen bis 20 Liter

Zubehörset mit Pumpe für Kleindestillen bis 20 Liter

Dieses Set beinhaltet alles was Sie benötigen um mit unseren Destillen bis etwa 20 Liter sofort und ernsthaft Destillieren zu können. Die Pumpe ist ausreichend leistungsstark um auch  alle Minidestillen in der 2 bis 20 Liter Größe (wie sie in Österreich und ab 2018 auch Deutschland oder der Schweiz legal benutzt werden dürfen) sicher mit Kühlwasser zu versorgen. Vor allem enthält das Set eine funktionell von der Größe auf die Destille abgestimmte Kühlung, es sind aber auch weitere Zubehörteile zur Reinigung und zum Abdichten dabei. Außerdem sind beim Kauf einer Edelstahldestille zusammen mit dem Zubehörset die passenden Schlauchverschraubungen für unsere Kühler dabei.
Das Set beinhaltet eine 10 Liter Kunststoffwanne als Kühlwasserdepot (das Wasser muss bei größeren Destillen mehrfach ausgetauscht werden), dazu eine 230Volt Kühlwasserpumpe, außerdem mehrere Meter lebensmittelechten Schlauch in vier verschiedenen Größen damit Sie sicher jede Destille anschließen können. Die Schläuche lassen sich teilweise ineinander stecken und können so auch unterschiedliche Anschlüsse und Adapter überbrücken. Außerdem eine Reinigungsbürste, ein Schwimmthermometer, eine Rolle Teflonband zum Abdichten der Destille und einen 100 ml Messzylinder um das Destillat sicher Auffangen und Abmessen zu können.

EUR 38,02
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Messkolben, 1000 ml, aus Labor-Glas, mit Kunststoff-Stopfen

Messkolben, 1000 ml, aus Labor-Glas, mit Kunststoff-Stopfen

Dieser unbenutzte Kolben besteht aus hitzebeständigem Laborglas und stammt aus Lagerbeständen der ehemaligen DDR. Er eignet sich besonders für die Sammlung von Hydrolaten bei der Destillation. Er hat genau die Größe der maximalen Entnahmemenge der meldefreien 2-Liter-Destillen.

EUR 24,37
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Lavendelblüten für die Wasserdampfdestillation - 500 g

Blaue Lavendelblüten für die Wasserdampf-Destillation

Lavendel zählt zu den Lippenblütlern und wird häufig zur Duftstoffgewinnung genutzt.
Sie erwerben hier ein Produkt, das hervorragend für die Gewinnung von ätherischen Ölen und duftenden Hydrolaten geeignet ist. Die aroma- und lichtgeschützte Verpackung gewährt eine gleichbleibend hervorragende Qualität für lange Zeit.

Füllen die Blüten einfach in den Pflanzen- / Drogenraum. Die Blüten dürfen nicht festgepresst werden. Schließen Sie Ihre Anlage und destillieren Sie bei mittlerer bis hoher Heizstufe. Bei Drogenbehältern Höhe > Durchmesser können Sie die Heizstufe höher stellen. Finden Sie die ideale Destilliergeschwindigkeit für Ihre Anlage selbst heraus. Die hier angebotenen Lavendelblüten haben eine hohe Öl-Ergiebigkeit.

EUR 12,66
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
2 Liter Hobby Destille mit Helm aus Edelstahl für Ätherisches Öl - anmeldefrei

DESTILLIERMEISTER Hobby-EH2

Legale 2 Liter Hobby Destille aus Edelstahl mit Destillier-Helm für Ätherische Öle - anmeldefrei

Damit Sie sofort losdestillieren können, bekommen Sie jetzt eine 500 g Packung getrockneter Lavendelblüten in einem  Aroma- und Lichtschutzbeutel dazu. Diese reicht für viele Destillationen. Die Verpackung ist mit einem Aromaschutzverschluss ausgestattet. Diese Blüten sind für die Wasserdampfdestillation besonders geeignet.

Eine anmeldefreie Hobby Destille aus Edelstahl. Mit dieser schönen Destille können Sie Hydrolate, Ätherische Öle und destilliertes Wasser herstellen.

In Österreich oder in der Schweiz dürfen Sie diese Destille auch legal als klassische Potstill mit Helm zur Herstellung eines Edelbrandes benutzen. Oder Sie füllen den in den Helm reichenden Aromakorb mit Früchten oder Kräutern für die Herstellung eines leckeren Geistes.

Einfache Handhabung:

  • ca. 1,5 Liter destilliertes Wasser in den Kessel füllen,
  • den halb geschlossenen und hochgestellten Aromakorb 5. mit frischen Kräutern oder Blüten, bzw. mit Drogen füllen und in den Kessel stellen,
  • Dichtung, wie unten beschrieben einlegen,
  • Helm 2. mit Destilliermodul 3. aufsetzen und Spannverschlüsse 1.1 spannen,
  • Wasserschläuche an den Kühler schrauben, ein Ende (3.4) an eine Tauchpumpe (z.B. Aquarium Pumpe) anschließen, das andere Ende (3.5) in einen Kühlwasservorratsbehälter leiten.
  • Heizquelle einschalten und bei 3.7 Hydrolat und Öl auffangen,
  • Maximal 30 Minuten bei mittlerer Hitze destillieren. Nach 15 Minuten sollte zum 1. Mal die Vorlage gewechselt, die Ölmenge beurteilt und der ph-Wert bestimmt werden.

Der Destilliertopf, sowie alle Destillat führende Rohrleitungen sind in Edelstahl ausgeführt. 

EUR 271,97
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 16 Artikeln)