Ätherische Öle

Destillen für Ätherische Öle

Destilliergeräte für die Herstellung Ätherischer Öle,  sowie Geisten aus Hydrolaten der Wasserdampfdestillation

Die hier angebotenen Geräte dürfen in Deutschland auch von Privatleuten, ohne Genehmigung vom Zoll, legal erworben werden, wenn sie nicht zur Herstellung oder Reinigung von Alkohol verwendet werden. Bis zu 2 Litern Fassungsgröße sind diese dann auch anmeldefrei. Bei größeren Kesseln müssen Sie diese innerhalb von 3 Werktagen bei Ihrem Hauptzollamt anmelden und eidesstattlich versichern, dass Sie diese nicht zur Herstellung oder Reinigung von Alkohol verwenden.
Verwenden Sie die Geräte, unabhängig von der Größe, niemals mit Alkohol, auch nicht mit versteuertem Alkohol.

Wenn Sie dennoch legal einen Frucht oder Kräutergeist erzeugen möchten, nutzen Sie für die Aromatisierung von Alkohol Ihre Destille für die Wasserdampf-Destillation. Sie dürfen völlig legal Hydrolate und Ätherische Öle destillieren. Anschließend mischen Sie das Hydrolat mit klarem, möglichst geschmacksneutralem Alkohol (Wodka, Primasprit). Da die meisten ätherischen Öle alkohollöslich sind, können Sie diese mit verwenden, diese aber nur tropfenweise. In der Regel haben Sie bereits ein hocharomatisches Destillat, so dass Sie das Öl am besten abziehen, und nur das Hydrolat verwenden. Tasten Sie sich mit dem Mischungsverhältnis an Ihren Geschmack heran. Ein zu hoher Anteil an Hydrolaten kann den Geschmack auch verderben. Wir haben z.B. einen sehr guten Geist aus dem Hydrolat einer Wasserdampfdestillation der ersten 15 Minuten aus Salbeiblättern kreiert. Für unseren Geschmack war ein Volumenverhältnis von 2 Teilen Hydrolat, 3 Teilen 96 Vol.-%igem Alkohol und 4 Teilen destilliertem Wasser optimal. Wer es gerne 40 Vol.-%ig hat, mischt 1 Teil Hydrolat mit 2 Teilen 96 Vol.-%igem und 2 Teilen destilliertem Wasser. Auch der war noch sehr lecker, wenn uns persönlich auch die 1. Mischung noch besser mundete. 96-%igen Primasprit, versteuert,  können Sie im Übrigen auch von uns beziehen. Mit einer Wasserdampf-Destille und Primasprit können Sie ganz legal Ihren Lieblingsgeist herstellen. So ganz nebenbei entdecken Sie - wenn nicht schon geschehen - Ihre Liebe zu den Düften der Ätherischen Öle.
Eine gute Übersicht zu verschiedenen Ätherischen Ölen finden Sie hier: Ätherische Öle

Kompakt Destille für Ätherische Öle - 4,5 l Pflanzenkorb

Kompakte Destille mit großem Drogenkorb für die Wasserdampf-Destillation zur Herstellung von Hydrolaten und Ätherischen Ölen.
Der große Pflanzenkorb mit bei kompakter Bauweise satten 4,5 Liter Pflanzen-/Drogenraum ist nicht nur am Boden, sondern auch an den Seiten gelocht. Dadurch dringt von Beginn an bereits über den größten Teil der Füllhöhe Dampf in die Drogenfüllung ein, so dass sich die Ätherischen Öle im kondensierenden Dampf lösen können. Vom nachströmenden Dampf können die gelösten Öle dann mitgeschleppt werden. Der Wasser-/Dampfkessel muss nur mit maximal 2,5 Liter Wasser gefüllt werden, so dass die Arbeitstemperatur schnell erreicht wird und ein zügiges Destillieren gewährleistet ist.

EUR 499,00
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
"CopperGarden" Destille Kolonnenbrennerei 0,5 Liter
CopperGarden®" Destille Kolonnenbrennerei 0,5 Liter
Diese Kolonnenbrennerei ist ein neues Meisterstück aus der CopperGarden Schmiede! Diese völlig legale Kolonnenbrennerei ist extrem vielseitig einsetzbar und kann sogar zur Dampfdestillation (Schleppdestillation) verwendet werden. Geschmiedet wurde diese kleine Schnapsbrennerei per Hand in schwerer Kupferqualität - und mit den gleichen Funktionen wie bei den großen Kolonnenbrennereien.
EUR 159,00
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 9 bis 16 (von insgesamt 22 Artikeln)